Schützengesellschaft Orient Eitensheim e.V.

 

50-Meter-Stand

Der 50-Meter-Stand befindet sich im Keller des Schützenheims und verfügt über 5 Plätze. Es kann an jedem Platz wahlweise auf die Distanz von 25 und 50 Metern geschossen werden. Die Disziplinen, die hier möglich sind finden Disziplinen.

Die Schießanlage ist zugelassen für:

  • Waffen für Randfeuerpatronen bis Kaliber .22 lr mit einer maximalen Bewegungsenergie der Geschosse von 200 Joule (hierzu zählen auch Waffen im Kaliber 4mm R lang und 4mm M 20 (Zimmerstutzen)).
  • Kurzwaffen (Pistole/Revolver) bis zu einer maximalen Bewegungsenergie der Geschosse von 1500 Joule (technische Definition der Kurzwaffenmunition siehe Tabelle 3 Bundesanzeiger Nr. 52a vom 20.02.1991), grundsätzlich sind innerhalb der Bewegungsenergie von 1500 Joule die hauptsächlichen Kurzwaffenlaborierungen zugelassen - nicht zugelassen sind z.B. Kaliber .50 A.E. (Pistole) und .454 Casull (Revolver).
  • Armbrust
  • Vorderladerwaffen (lang und kurz) bis zu einer maximalen Bewegungsenergie der Bleigeschosse von 3000 Joule.
  • Unterhebelrepetierer bis zu einer maximalen Bewegungsenergie der Geschosse von 2500 Joule (Kaliber: .22 lr, .22 WMR, .25-20 Win., .32-20 Win., .357 Magn., .38 Spz., 38-55 Win, .44-40 Win., .44 Magn., .45 Colt)

Nicht zugelassen sind z.B. Kaliber .30-30 Win., .308 Win., .30-06 Springfield, .444 Marlin, .45-70 Government.

Fotos folgen

Termine

Keine Termine

Aktuelle Nachrichten (tagesschau.de)

28. Oktober 2020

  • Champions League: Gladbach verpasst Sensation gegen Real
    Lange Zeit sah es so aus, als würde Borussia Mönchengladbach in der Champions League tatsächlich die "Königlichen" von Real Madrid besiegen. Doch dazu kam es nicht - der Ausgleich zum 2:2 fiel in der 3. Minute der Nachspielzeit.
  • Champions League: Kimmich erlöst die Bayern
    Der Favorit wackelte, fiel aber nicht. Der FC Bayern München hat auch das zweite Champions-League-Spiel dieser Saison für sich entschieden. Beim 2:1 gegen Außenseiter Lokomotive Moskau zeigten die Bayern keine restlos überzeugende Leistung.
  • Treffen in Erfurt: Linke sagt Parteitag ab
    Die Linke sagt ihren für das Wochenende geplanten Parteitag endgültig ab - und damit auch die Wahl einer neuen Führung. Wann und wie die Wahl nachgeholt werden soll, ist noch völlig unklar.